Schritte in Richtung friedensfähige Geldordnung

Geldordnung_SeitenstettenZusammen mit der Filmemacherin Johanna Tschautscher (Too big to tell) und Josefa Maurer (Pax Christi Amstetten) ist es gelungen, ein für mich fast unglaubliches 4-tägiges Programm auf die Beine zu stellen, damit sich etwas Richtung besseres Geldsystem tut. Vom 7.-10.Mai 2015 findet in Seitenstetten (NÖ) dieser geistige Großevent statt. Das genaue Programm findest Du hier (Pdf,  3 Mb).

Du bist herzlich eingeladen, an allen oder einzelnen Tagen teilzunehmen. Bitte rechtzeitig bei Josefa Maurer anmelden (ich glaube, da wird einiges los sein) – siehe Programm.

Wir haben für Samstag den 9.5.2015 eine Reihe von Experten, Zuständigen, NGO´s und Einzelpersonen eingeladen, in Arbeitsgruppen über ein besseres Geldsystem nachzudenken. Im Programm hinten findest Du fett geschrieben alle Personen, die ihr Kommen bereits zugesagt haben (Stand Anfang März). Diese kommen, ohne ein Honorar zu erhalten. Da wir sie zumindest auf Frühstück, Mittagessen und Abendessen einladen wollen, suchen wir noch „Essens-Einlader“, die etwas für die Verpflegung dieser Geladenen spenden. Falls du so ein Essens-Einlader sein möchtest, freuen wir uns über eine Überweisung auf folgendes Konto:
BIC: SPDAAT21XXX
AT54 4946 0061 0764 0001
Verwendungszweck: Friedensfähige Geldordnung
Wenn 60 Einlader je 25,- € zahlen, ist die Verpflegung finanziert – herzlichen Dank!

Gerhard Zwingler

Leave a Reply

  

  

  

*

Zum öffentlichen Marktplatz
Terminkalender
Newsletter
bei der SonnenZeit anmelden