SonnenZeit am Adventmarkt in Steyr

Blick in den RaumHeuer hatten wir dank Sabine Gamsjäger die Möglichkeit, uns am Adventmarkt im Dominikanerhaus in Steyr zu beteiligen. Unserem Aufruf zum Mitmachen sind fünf Anmeldungen gefolgt, außerdem haben wir beschlossen, eine Schenkecke einzurichten und die Kultur des Schenkens unter die Leute zu bringen.

Andrea und Gerald trotzten dem unfreundlichen Wetter und stellten sich mit ihrem Stand in den Arkadenhof, um die Besucher auf den SonnenZeit-Raum im zweiten Stock aufmerksam zu machen. Dank der guten „Werbung“ von unten kamen dann doch viele Leute herauf und es wurde sogar das ein oder andere gekauft. Einige Fotos sind in der Mediathek zu finden.

Besonders gefreut hat uns, was die Schenkecke mit den Menschen gemacht hat. Die meisten konnten es nicht glauben, dass einem heutzutage etwas geschenkt wird. Manche waren sogar skeptisch und vermuteten versteckten Spendenfang – und waren dann umso überraschter zu erfahren, dass dem nicht so ist. Viele Gegenstände aus der Schenkecke wechselten an diesem Tag den Besitzer und es waren sehr berührende Momente dabei. Mitzuerleben, wie Menschen sich freuen wenn sie ohne Bedingung nehmen dürfen, ist wunderschön!

Alles in allem war es ein schöner Tag mit vielen interessanten Erfahrungen, und es war bestimmt nicht der letzte seiner Art. Wir dürfen aber hier auch anmerken, dass wir uns mehr Aktivität von Seiten der SonnenZeitler(innen) gewünscht hätten – mehr Anmeldungen und vor allem auch mehr „sonnige“ Besucher(innen).

Herzlichen Dank nochmals an das Dominikanerhaus und Sabine Gamsjäger für die Bereitschaft, uns so spontan mitmachen zu lassen!

Leave a Reply

  

  

  

*

Zum öffentlichen Marktplatz
Terminkalender
Newsletter
bei der SonnenZeit anmelden